Herzlich Willkommen [M]eine Kreisgeschichte (20)

Gemeinschaft sein oder nicht sein?!

Zugegeben, eine 60minütige „Probeversion“ eines ansonsten mehrere Tage andauernden Prozesses kann wohl nicht das Gleiche bewegen. Bei uns im Team hatte es wenigstens für etwas Entlastung gesorgt. Zudem hatte es Klarheit darüber gebracht, dass wir eben keine Gemeinschaft sein wollten, sondern lediglich Freunde, die einen gemeinsamen Film machen.

Zum ersten Mal seit Tour-Beginn hatten wir es geschafft die geplante Abfahrtszeit zu realisieren. Die Nacht zuvor hatte ich wieder im Tour-Bus verbracht um die letzten Vorbereitungen, für das Interview mit den Callahan, abzuschließen.

ClintN

Ganz ehrlich, ich war verwirrt und hatte eine unglaubliche Angst, die ich mir nicht erklären konnte.

Bereits in den Jahren zuvor hatte ich mit verschiedenen Personen Interviews geführt, hatte vor und hinter der Kamera gearbeitet, mit bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten gesprochen. Was mir Angst machte, waren die Persönlichkeitsbeschreibungen von Herrn Callahan.

Angeblich, pflegte Herr Callahan einhundertprozentige Konsequenz, „radikale Verantwortung“, in seinen Handlungen sowie einer Ablehnung von Rauchern.

Mit diesen Erkenntnissen und dem starken Gefühl der Angst, legte ich mich gegen 05.30 Uhr in mein „Schwitzzelt“. Geplante Abfahrtszeit am Folgetag lag bei 10 Uhr, was bedeutete, dass zuvor alle Zelte, Rucksäcke, Lebensmittel und Kamerazubehör fahrsicher im Camper verstaut werden mussten. Drei Stunden Schlaf können ausreichen.

3 Fakten über Possibility Management

Fakt 1: Possibility Management arbeitet mit Möglichkeiten und Unterscheidungen. Bedeutet, wenn ich „neue“ Unterschiede wahrnehmen kann, zum Beispiel zu Situationen die ich „immer gleich“ bewertet habe, sehe ich auf einmal mehr Möglichkeiten. Die Frage ist, wie kommen wir zu diesen scheinbar neuen Unterscheidungen und somit zu mehr Möglichkeiten?

Fakt 2: Possibility Management arbeitet mit der Annahme es gäbe grundlegend 4 Gefühle:

  • Wut

  • Angst

  • Traurigkeit

  • Freude

Fakt 3: Possibility Management möchte mit einer Vielzahl von praktischen Übungen zur Authentizität und bewussten Wahrnehmung von Gefühlen verhelfen.

Header2